Schlagwort-Archiv: sowjetische Kriegsgefangene

Sowjetische Kriegsgefangene in Bremer Arbeitskommandos 1941-1945

Sowjetische Kriegsgefangene bildeten eine der größten Opfergruppen des Nationalsozialismus. Die Wehrmacht brachte Millionen sowjetische Soldat:innen zum Arbeitseinsatz ins Deutsche Reich. Mehr als die Hälfte von ihnen überlebte die Kriegsgefangenschaft in den Kriegsgefangenenlagern wie dem Stalag X B Sandbostel und den Außenkommandos nicht. Sowjetische Kriegsgefangene in Bremer Arbeitskommandos 1941-1945 weiterlesen

75. Jahrestag d. Befreiung der sowj. Kriegsgefangenen

19. April 2020: Sowjetischer Kriegsgefangenenfriedhof in Hörsten bei der KZ Gedenkstätte Bergen-Belsen: Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag der Befreiung der sowjetischen Kriegsgefangenen – veranstaltet von uz.a. VVN-BdA, DGB, IG Metall,  Vertreter/innen des Internationalen Jugendworkcamps Bergen-Belsen.

Hier >>> der Veranstaltungsflyer (pdf-Datei 2,5 MB)