Schlagwort-Archiv: Görlitz

Synagoge ohne Davidstern … ?

„Nach einer aufwendigen Sanierung wird die zu einem Kulturforum umgebaute Synagoge von Görlitz wiedereröffnet – allerdings ohne Davidstern auf dem Dach. Aber  gehört er da nicht hin? Darüber ist in der Stadt ein Streit entbrannt.“ Über eine Diskussion, die zeigt, wie schwer es in Deutschland immer noch ist,  „angemessene“ Formen von Erinnerungskultur zu entwickeln, berichtet die >>> Berliner Zeitung am 25.9.2020