Oranienburg: Opfer des Faschismus ignoriert

Von acht neuen Straßen in Oranienburg soll nur eine an einen KZ-Häftling des KZ Sachsenhausen erinnern. Der Rat der Gemeinde Oranienburg hat mit bemerkenswerter Ignoranz die Wünsche aus der politischen Öffentlichkeit beiseite geschoben.

Die >>> Märkische Oderzeitung berichtete darüber … ebenso das >>>  Neue Deutschland und der Berliner >>> Tagesspiegel. Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten und das Internationale Sachsenhausen Komitee veröffentlichten diese >>> gemeinsame Pressemeldung.